kleine Glücksbotschaften

Und wieder etwas von der „to do“ gestrichen 🙃

Schon länger hatte ich mir vorgenommen, endlich mal einige meiner Stempel für die Glücks-Teelichte zu modifizieren, so dass sie genau in so ein Teelicht hineinpassen:

Schaut mal:

Einfach ein herkömmliches Teelicht nehmen (darauf achten, dass sich der Docht herausnehmen lässt), eine Glücksbotschaft stempeln, mit einem Kreisstanzer (1,5 Inch) ausstanzen – das Loch in der Mitte nicht vergessen –  und in das Teelicht legen und den Docht durch das Mittelloch fummeln.

Zum Schluss noch den „Anleitungsstempel“ stempeln, stanzen und oben auf die Kerze legen –  fertig

Verwendet habe ich zunächst einmal:

eine kleine Auszeit

enjoy the little things

danke dir

Wunsch frei

Gutschein

Zünde die Kerze an…

Ich denke mal, so zu Silvester oder so folgen noch weitere 😁

Die Blanko-Streichholzschachteln findet ihr HIER 

So, das war es aber wirklich für heute… jetzt muss ich dringend mal Abendessen und auf die Couch  😊

2 thoughts on “kleine Glücksbotschaften

Ich freue mich über nette Kommentare.