Herbstzeit ist Kuschel-, Strick- und Häkelzeit 🍁🍂🧶

Jedenfalls ist es bei mir so, dass ich dann ganz plötzlich Lust auf Sofa knuddeln und Wollprojekte habe.  Also die Wollvorräte inspiziert und entschieden – ein Beanie sollte es werden. Da hatte ich dann allerdings die Rechnung ohne Tochterkind samt bester Freundin gemacht. “Was wird das? Für wen ist die Mütze? Machst du uns auch so eine? Darf ich mal aufsetzen? Wann ist sie fertig? ”  So ging es ungefähr im 10 Minuten Takt 😂

Okeeee… bin ja gar nicht so. Also mal eben ne Rutsche Mützen für alle plus Verschenk-Exemplar für einen lieben Menschen 🧶💪

Diese Mützen sind in halben Stäbchen recht schnell gehäkelt, eine ist aus normaler Baumwolle und die “Freundinnenmützen” sind aus einem kuscheligen Baumwoll-Acrylgemisch,  

Anleitungen, weitere Anregungen und Größentabellen gibt es z.B. auf Pinterest & Co –

Und weil ich es ja dann doch nicht lassen kann, hab ich für jede Mütze einen Namens- bzw. passenden Motivstempel erstellt und auf einen Rest Snappap gestempelt, ausgestanzt, aufgenäht und entsprechend verpackt, damit das ganze auch einigermaßen nach was aussieht 😉 

Verpackt sind die Mützen in dieser Schachtel, als Deko hab ich ein breites Baumwoll-Sternchenband und Leinengarn sowie diesen Stempel verwendet.

Habt ihr nun auch Lust auf Wollprojekte bekommen? Ich bin gerade so im “flow”, dass ich überlege, eine Wollrubrik samt Zubehör in den Shop einzubauen. Schließlich braucht frau/man ja irgendwie ständig das passende Material für das passende Projekt.  Was meint Ihr? Bin gespannt auf eure Kommentare. 

Euch noch einen sonnigen Rest-Herbsttag 🍁

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.